Mikroskop in Garma angekommen und einsatzbereit

Für das agriculture project hat die Firma Carl Zeiss AG ein Mikroskop für HCF gespendet. Sonam Sherpa hat das Mikroskop trotz lockdown von Kathmandu in die Berge nach Garma bringen können. Die Schule in Garma hat das Mikroskop ausgepackt und konnte es gleich einweihen. Es funktioniert in einem entlegenen Bereich von Nepal, der inzwischen mit Strom versorgt ist, wunderbar. Das Mikroskop unterstützt die Ausbildung unserer Schüler aus dem agriculture project. Das agriculture project ist ein landesweites Programm zur Unterstützung von … Weiterlesen

Phantastische virtuelle Reise der Mitglieder von FITNESS-pur – ca. 10.000 km von Limburg nach Kathmandu

Etwas ganz Besonderes hatten sich die Mitarbeiter von FITNESS-pur in Limburg einfallen lassen. Da in der Corona-Zeit alle Fitness- und Gesundheitsstudios geschlossen waren, haben sie ein besonderes High-Light initiiert, um die Motivation der Mitglieder für die Bewegung zu fördern. Es wurde die Idee einer virtuellen Reise von Limburg nach Kathmandu (Nepal) geboren und entwickelt. 10.000 km mussten durch sportliche Aktivitäten der FITNESS-pur-Mitglieder und Ihrer Familienangehörigen zusammen kommen. Dabei zählten Aktivitäten wie joggen, walken, Rad fahren, Inliner und andere Workouts, die … Weiterlesen

Mikroskop für das „agriculture project”

Im März 2015 wurden die erdbebensicheren Unterrichtsräume für das agriculture project in Garma eingeweiht. Dr. Walter Staaden und Sonam Sherpa von HCF, Lehrer, Schüler und deren Eltern waren bei der Einweihung anwesend. Da das agriculture project ein nepalweites Schulprojekt darstellt, waren auch Politiker aus Kathmandu gekommen. Das im März 2015 eingeweihte Gebäude hielt dem schweren Erdbeben im April 2015 wirklich stand. Auf dem Bild sehen Sie stolze agriculture Schüler am Ende ihres 2. Ausbildungsjahres (2018) mit Eltern und Lehrern. Inzwischen … Weiterlesen

Kleiderspende für Nepal durch Frau Sigrid Kornmann

Auf eine schöne und äußerst hilfreiche Art hat die Wetzlarer FDP-Stadträtin Sigrid Kornmann die Corona bedingten Einschränkungen genutzt. Für die Waisenkinder die von der HimalayanCare Foundation mit Sitz in Leun, in Nepal betreut werden, strickte sie 97 wunderschöne farbige Mützen. Ganz individuell, damit jedes Kind eine persönliche, unverwechselbare  Mütze sein eigen nennen kann. Bei der Übergabe an die beiden Vorstandsmitglieder Dr. Andrea Schmidt und Dr. Walter Staaden war die Freude und Dankbarkeit groß, als Frau Kornmann auch noch warme Winterjacken, … Weiterlesen

Notfallhilfe für Familien unserer Kinder angekommen

Sonam Sherpa hat es geschafft: Trotz Ausgangssperre und Reisebeschränkungen hat Sonam Sherpa den Weg in die Berge um Salleri, Garma und Nele Jogara geschafft. Zusammen mit den lokalen Behörden hat er Lebensmittel an notleidende Familien verteilen können. Alle Waisenkinder waren wegen des Lockdown auf Familien in der Umgebung verteilt worden. Die Familien brauchten mehr Nahrungsmittel und hatten bei ausbleibender Arbeit (Tagelöhner) weniger Geld. Dies war die Ausgangslage für unsere Hilfe. Mit Lastwagen wurden Säcke mit Reis verteilt. Sie wurden in … Weiterlesen

HCF und Nepal in „Corona Zeiten“

Auch Nepal hat Maßnahmen gegen das „Corona-Virus” getroffen. Seit Sonntag, den 15. März 2020 muss jeder, der in Nepal einreist, für 14 Tage in Quarantäne. An diesem Tag wollten Andrea Schmidt und Christian Kuntz in Nepal einreisen und sich mit unseren Mitarbeitern in Nepal, Sonam Sherpa und Mingmar Dolma, in Kathmandu treffen und unsere Projekte besuchen. Wegen des kurzfristig geschlossenen Transits in Indien und der Quarantäne konnten wir leider nicht reisen. Wir wissen aus Telefonaten mit unserem Mitarbeiter Sonam Sherpa, … Weiterlesen

Verlegung der Mitgliederversammlung 2020

Zum Schutz aller Teilnehmer verlegen wir aufgrund der aktuellen „Corona”-Situation, der Kontaktsperre und allen damit einhergehenden Veränderungen unsere Mitgliederversammlung auf den 17. Oktober 2020 um 16 Uhr im Pfadfinderheim, Goethestrasse 2 in Wetzlar. Liebe Mitglieder und Paten, aufgrund der aktuellen Lage müssen wir leider die für den 24.04.2020 anberaumte Mitgliederversammlung absagen. Diese wird vorsorglich in den Herbst 2020 verschoben. Der neue Termin ist: Samstag, der 17.10.2020 um 16.00 Uhr im Pfadfinderheim (Hinterhaus), Goethestr. 2 in Wetzlar. Der Ort dürften denjenigen … Weiterlesen

Erweiterungsbau Waisenhaus Garma

Hier sind die neuesten Bilder vom Fortschritt unseres Erweiterungsbaus beim Waisenhaus in Garma. Die Schlammlawine wurde von dem Bau weggeräumt und eine Schutzmauer aufgebaut. Auf dem einstöckigen Gebäude wird jetzt eine neue Küche für die vielen Waisenkinder gebaut werden. Den Baufortschritt zeigen wir Ihnen gerne. Durch die Aufnahme neuer Waisenkinder in das Waisenhaus (inzwischen etwa 80 Waisenkinder) wurden die Räume sehr eng. Während der Regenzeit und der Wintermonate wurde ein überdachter Aufenthaltsraum zum Spielen und Lernen notwendig. Diese Arbeiten haben … Weiterlesen

Nele Gurmise Shree Buddha Basic School

40 min steiler Fußweg oberhalb von Nele liegt auf einem wunderschönen Plateau eine kleine Schule mit 48 Kindern. Walter Staaden war zum ersten Mal in dieser Schule. In dem kleinen Ort, der nur zu Fuß erreichbar ist, leben ausschließlich Tamang. Die Toiletten in dem Schulbereich sind sehr dreckig, die Wasserleitungen geben nur wenig Wasser. Die beiden Häuser mit je 2 nicht komplett getrennten Räumen haben weder elektrischen Strom noch Licht über das Dach, weshalb Türen und Fenster offen sind, um … Weiterlesen

Neue Mitarbeiterin: Mingmar Dolma Sherpa

Für die Betreuung unserer Patenkinder vor Ort haben wir eine neue Mitarbeiterin gewinnen können: Mingmar Dolma Sherpa. Mingmar Dolma war als Patenkind von HCF unterstützt worden und studiert inzwischen in Kathmandu. Unser ehemaliger Mitarbeiter Dawa ist in Kanada, so dass viel zusätzliche Arbeit auf unseren wichtigsten Mitarbeiter vor Ort, Sonam Sherpa zugekommen ist. Bei der direkten Betreuung unserer Patenkinder wird er jetzt von Mingmar Dolma unterstützt, so daß alle Patenkinder und auch unsere Patenbriefe in Zukunft zuverlässig versorgt werden können. … Weiterlesen

1 2 3