Corona-Hilfe akut

Vor ca. 10 Tagen hat das Corona-Virus die Bergregion um Salleri, Garma, Nele fest in den Griff genommen. Im health post von Garma konnten 30 Schnelltests durchgeführt werden. 12 Menschen waren positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Eine der positiv getesteten ist am Folgetag verstorben.

So deutlich haben wir noch nie von Corona in der Bergregion im Solu um unsere Schulen von Garma, Siddharta, Sekar Sing, Nele Jogara, Maidel, Kangel oder Nele Gurmishe gehört. Im Zuge der heftigen Corona-Welle in Indien wurden viele Nepali nach Hause geschickt. Sie brachten das Virus nach Nepal zurück. In unseren Nachrichten wurde vor etwa 3 Wochen aus Kathmandu ausführlich berichtet. Jetzt erreicht es trotz Lockdown auch die Bergregionen.

Auf Bitten mehrerer health posts im Solu haben wir eine erste Lieferung von Masken, Handschuhen, Desinfektionsmittel, Thermometer, Schnelltests,... zum health post nach Garma geschickt. Sie sind am Samstag angekommen und wurden mit Freude und Erleichterung empfangen. Je nach Dauer der aktuellen Corona-Welle wird das Material zügig aufgebraucht sein. Wir möchten uns um weitere Hilfe kümmern. Herzlichen Dank allen Spendern und dem Rotary-Club Wetzlar für die Unterstützung.

Auspacken und registrieren der Hilfslieferung.
Übergabe unter öffentlicher Kontrolle (rechts Mingmar Dolma, Mitarbeiterin HCF).